BUCHPATENSCHAFTEN

Archiv

Patenschaft KJ 332

Koch, Rosalie: Spiel und Arbeit. Erzählungen / von Rosalie Koch. Mit 8 Bildern in Farbendr. von Th[eodor] Hosemann. - Berlin : Winckelmann, [1875].

Bibliothekssignatur: 19 ZZ 796

Vergeben

Patenschaft Z 230

Staats- und gelehrte Zeitung des Hamburgischen unpartheyischen Correspondenten - 1790,1-6

Bibliothekssignatur 8° Ztg 59

Vergeben

Patenschaft Z 227

Königlich privilegirte Berlinische Zeitung von Staats- und gelehrten Sachen - 1805

Bibliothekssignatur: 8° Ztg 1621

Vergeben

Patenschaft Z 221

Allgemeine preußische Staats-Zeitung - 1828, 1-7

Bibliothekssignatur: 4° Ztg 1962a

Vergeben

Patenschaft Z 185

Leipziger Zeitungen - 1789,7-9

Bibliothekssignatur: 8° Ztg 676

Vergeben

Patenschaft Z 182

Leipziger Zeitungen - 1769,1-6

Bibliothekssignatur: 8° Ztg 676

Vergeben

Patenschaft Z 179

Leipziger Zeitungen - 1766,7-12

Bibliothekssignatur: 8° Ztg 676

Vergeben

Patenschaft HI 209

Breidenbach, Bernhard von: Peregrinatio in terram sanctam. - Mainz: Erhard Reuwich, 11.II.1486.

Bibliothekssignatur 4° Inc 1564; 2° GW05075.

Der Mainzer Domherr Bernhard von Breidenbach (um 1440–1497) unternahm im Jahr 1483 eine Pilgerreise nach Jerusalem. Über diese Reise verfasste er einen Bericht,

die „Peregrinatio in terram sanctam“, der zuerst im Februar 1486 in der hier vorliegenden lateinischen Fassung erschien und wenige Monate später (Juni 1486) auch in einer deutschen Übersetzung gedruckt wurde. Der Bericht enthält neben der eigentlichen Beschreibung der Reise und ihrer Sehenswürdigkeiten auch praktische Tipps für Pilger und ist mit zahlreichen doppelseitigen Stadtansichten ausgestattet, die die Stationen der Reise zeigen.

Vergeben

Patenschaft HI 206

Lied. Von der Schlacht bei Hemmingstedt am 17.II.1500. - [Hamburg: Drucker des Jegher, nicht vor 17.II.1500].

Bibliothekssignatur: 8° Inc 1190.20 (NZ 2011.3) – Ye 2145;  4° M1827720.

Dithmarschen war im Mittelalter durch eine weitgehende Unabhängigkeit der großbäuerlichen Oberschicht von herrschaftlichen Ansprüchen gekennzeichnet.

In der Schlacht bei Hemmingstedt am 17. Februar 1500 gelang es den Truppen der so genannten „Bauernrepublik“ Dithmarschen, ein zahlenmäßig deutlich überlegenes Heer des dänischen Königs Johann I. in einen Hinterhalt zu locken und vernichtend zu schlagen. Über diesen beeindruckenden Sieg wurden mehrere Flugschriften verfasst, meist in Form paargereimter Lieder. Die Druckerei, in der die in der Berliner Staatsbibliothek vorhandenen beiden kleinen Flugschriften erschienen, gibt der druckgeschichtlichen Forschung bis heute Rätsel auf. Da ihr Besitzer sich nicht nennt, wird sie in der Literatur unter dem Notnamen „Drucker des Jegher“ geführt. Es handelte es sich um eine vermutlich nur für kurze Zeit bestehende Kleinstdruckerei, die um 1500 in Hamburg mit gebrauchtem Druckmaterial einige Flugschriften und kleinere literarische Werke publizierte.

Vergeben

Patenschaft HI 198

Dionysius Periegetes: Orbis descriptio, lat. von Antonius Beccaria. - Venedig: Franz Renner, 1478.

Bibliothekssignatur: 8° Inc 3695 = GW 08427

Die von Dionysios Periegetes ursprünglich in Griechisch verfasste Beschreibung der Welt (Περιήγεσις τής οἰκουμένης)

entstand zu Beginn des 2. nachchristlichen Jahrhunderts, vermutlich in Alexandria. In ihr trug Dionysius das damals bekannte geographische Wissen zusammen und beschrieb die damals bekannte Welt in 1168 griechischen Hexametern. Um 500 übersetzte der Grammatiker Priscian das Werk in lateinische Hexameter und in dieser Fassung wurde das Werk unter dem Titel Orbis descriptio im gesamten Mittelalter als Einführung in die Geographie verwendet, insbesondere auch im Schulbetrieb. Im Gegensatz zu der im Mittelalter verbreiteten Übersetzung des Priscian präsentiert der hier vorliegende, 1478 in Venedig bei Franz Renner erschienene Druck der Orbis descriptio jedoch eine zeitgenössische lateinische Übersetzung des aus Verona stammenden Humanisten Antonius Beccaria.

Vergeben

Patenschaft W 159

Bradshaw's Railway Manual, shareholders' guide, and official directory ... containing the history and financial position of every British railway […]. - London: Adams [usw.], 1889.

Bibliothekssignatur: 8° Nz 45595

Vergeben

Buchpatenschaft KJ 225

Die Sommerreise

Kulikovskij, Vjačeslav Ja.: [Die Sommerreise] Gore-Putešestvenniki : istorija odnoj poězdki / Risunki Gertrudy Kaspari ; Tekst Vjačeslava Kulikovskago. – [Erscheinungsort nicht ermittelbar] : [Verlag nicht ermittelbar], [1925?]

Schaden: Bindung lose (Klammerheftung), Risse im Papier

Bibliothekssignatur 53 BB 501180 R

Vergeben

Buchpatenschaft KJ 331

ABC- und Lesebuch. [Erscheinungsort nicht ermittelbar], [um 1830]

Bibliothekssignatur: B XXIV, 664 R

 

Vergeben